• Björn Gebert deposited Elektronisches Publizieren und Open Access on Humanities Commons 2 years, 1 month ago

    Ausgehend von der Prämisse, dass in Schulen und Hochschulen künftig noch stärker als bisher mit elektronischen Publikationen gearbeitet werden wird, verfolgt dieser Beitrag im Rahmen des Handbuchs zwei Ziele. Zum einen soll durch einen Überblick über aktuelle Formen elektronischer Publikationen und ihre Spezifika die Medien-kompetenz bei Lehrenden und Forschenden und damit auch die Befähigung zur Vermittlung derselben an SchülerInnen und Studierende unterstützt werden. Zum anderen soll das Bewusstsein für Formen von Openness (vor allem Open Access und Open Source) und ihre Einsatzmöglichkeiten in Lehre und Forschung erhöht wer-den. Letzteres erfolgt nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund, dass beispielsweise universitär nicht mehr angebundene LehrerInnen oder MuseumsdidaktikerInnen oft beim Zugang zu kostenpflichtigen elektronischen Ressourcen, aber auch bei der Fi-nanzierung eigener Publikationen benachteiligt sind.
    Nach einer einführenden Begriffsklärung von Closed Access & Open Access und den verschiedenen Wegen von bzw. zu Letzterem werden neben relevanten Medien und Plattformen auch die Aspekte Lizenzierung, Finanzierung, Qualitätssicherung, Lang-zeitverfügbarkeit und Recherche beleuchtet.