• Götter-Astronauten. Erich von Däniken und die Paläo-SETI-Mythologie (Volltext)

    Author(s):
    Jonas Richter (see profile)
    Date:
    2017
    Group(s):
    Archaeology, German Literature and Culture, Religious Studies
    Subject(s):
    Religiousness, Pseudoscience, Archaeology, Religions, Mythology, Occultism
    Item Type:
    Book
    Tag(s):
    anomalistics, parascience, alternative archaeology, History of western esotericism, non-fiction, Postcolonial mythologies
    Permanent URL:
    https://doi.org/10.17613/hmzh-9903
    Abstract:
    GERMAN: Waren die Götter Astronauten? Davon ist Erich von Däniken überzeugt. Der erfolgreiche Autor ist seit Jahrzehnten der einflussreichste Protagonist auf dem Gebiet der Paläo-SETI bzw. Prä-Astronautik, einer grenzwissenschaftlichen Laienforschung, die die Position vertritt, dass Außerirdische vor Urzeiten die Erde besucht und die Entwicklung der Menschheit beeinflusst haben. Sie seien als Götter verehrt worden, und Spuren ihres Wirkens fänden sich bis heute – würden aber von den meisten Menschen missverstanden oder ignoriert. Doch Däniken schreibt in seinen Sachbüchern nicht nur über die Ursprünge der Menschheit, sondern auch über unsere Zukunft und den Sinn des Lebens. Er begibt sich dabei sowohl in Konfrontation zur Wissenschaft wie auch zu den etablierten Religionen – weist aber gleichzeitig auch gewisse Ähnlichkeiten mit beiden Seiten auf. Das vorliegende Buch beschreibt die Grundannahmen, auf denen seine Argumentation beruht, und erschließt die religiösen und mythologischen Bausteine seiner Weltanschauung. ENGLISH: Were Gods really astronauts? Erich von Däniken is convinced of this. For decades the successful author has been the most influential protagonist on the topic called paleo-SETI, ancient astronauts or ancient aliens - parascientific lay research maintaining that long ago extraterrestrials visited earth and influenced our history. According to proponents, they were revered as gods, and traces of their presence are still visible today, although ignored or mis-understood by most. But Erich von Däniken not only talks about human origins, but also about our destiny and future. His writing confronts both academic research and established religions - while at the same time sharing similarities with both. This book describes the basic assumptions underlying his arguments, and highlights the religious and mythological building blocks of his worldview.
    Metadata:
    Published as:
    Book    
    Status:
    Published
    Last Updated:
    1 month ago
    License:
    All Rights Reserved
    Share this:

    Downloads

    Item Name: pdf richter_2017_gotter-astronauten_pda5.pdf
      Download View in browser
    Activity: Downloads: 12