• Der demografische Wandel – eine Bestandsaufnahme mit Blick auf Sachsen-Anhalt, den Harzkreis und Halberstadt

    Author(s):
    Christian Reinboth (see profile)
    Date:
    2017
    Subject(s):
    Germany, Germany (East), Demography, History
    Item Type:
    Conference paper
    Conf. Title:
    Tag der Demografiefolgenforschung 2017
    Conf. Org.:
    Hochschule Harz
    Conf. Loc.:
    Wernigerode
    Conf. Date:
    15.08.2017
    Tag(s):
    demographic changes, healthcare, Rural Landscape, East Germany, Demographic history, Germany (east)
    Permanent URL:
    http://dx.doi.org/10.17613/qfmx-j343
    Abstract:
    Der demografische Wandel wird die meisten europäischen Gesellschaften – Europa ist derzeit die durch Verschiebung von Altersstrukturen am stärksten beeinflusste Region der Welt – in den kommenden Jahrzehnten massiv verändern und tiefgreifende Auswirkungen auf Arbeitsmärkte, Raum- und Infrastrukturplanungen, gewachsene Sozialsysteme und die medizinische und pflegerische Grundversorgung entfalten. Dieser Beitrag zum Tag der Demografiefolgenforschung 2017 an der Hochschule Harz betrachtet die demografische Entwicklung in Sachsen-Anhalt mit Schwerpunkt auf dem Landkreis Harz und dessen Kreisstadt Halberstadt und zeigt auf, warum gerade ländliche Räume in Sachsen-Anhalt in besonderem Maße von den gegenwärtigen demografischen Entwicklungen betroffen sind.
    Metadata:
    Status:
    Published
    Last Updated:
    1 year ago
    License:
    All Rights Reserved
    Share this:

    Downloads

    Item Name: pdf demografietag-2017-demografischer-wandel.pdf
      Download View in browser
    Activity: Downloads: 73