• Open Science et al. - Was geht uns Kunst- und Museumsbibliotheken das eigentlich an und welche Initiativen existieren in diesem Zusammenhang bereits in Österreich (und darüber hinaus)?

    Author(s):
    Andreas Ferus (see profile)
    Date:
    2021
    Group(s):
    Cultural Heritage, Library & Information Science
    Subject(s):
    Museums, Academic libraries, Galleries, Art galleries, Open science, Open scholarship, Open access, Open education
    Item Type:
    Presentation
    Meeting Title:
    Online-Treffen im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken (AKMB)
    Meeting Org.:
    Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken (AKMB)
    Meeting Loc.:
    Online
    Meeting Date:
    3. März 2021
    Tag(s):
    Open Infrastructures
    Permanent URL:
    http://dx.doi.org/10.17613/96jw-kg40
    Abstract:
    Open Access, Open Science, Open Scholarship, Open Educational Resources, Open (Research) Data, Open Infrastructures, Forschungsdatenmanagent, FAIR Principles, CARE Principles, Digital Humanities, Heritage Science, Digitalisierung, Forschungsinfrastrukturen, Repositorien, European Open Science Cloud etc. etc. sind alles Begriffe, die vielen von Bibliothekar*innen schon das eine oder andere Mal untergekommen sind. Warum aber gehen sie uns (unter Umständen) etwas an und warum sollten wir uns damit vielleicht näher beschäftigen? Welche Netzwerke, Initiativen, Projekte etc. existieren in diesem Zusammenhang derzeit in Österreich (und darüber hinaus) und wie kann ich mich hier bei Interesse "einklinken"? Diese Fragen wurden im Rahmen des Vortrags näher erläutert.
    Metadata:
    Status:
    Published
    Last Updated:
    5 months ago
    License:
    Attribution
    Share this:

    Downloads

    Item Name:pdf ferus_open-science-et-al_was-geht-uns-das-an.pdf
     Download View in browser
    Activity: Downloads: 84