• Wer bringt das Filmerbe zu den Nutzern? Potentielle Synergien in der Erschließung und Vermittlung von Filmwerken zwischen Bibliotheken und Filmarchiven

    Author(s):
    Adelheid Heftberger (see profile)
    Date:
    2017
    Group(s):
    Film Studies
    Subject(s):
    Film history, Library and Archival Studies, Library and information science
    Item Type:
    Book
    Tag(s):
    film, metadata, online collections, sharing, Sustaining Cultural Heritage Collections
    Permanent URL:
    http://dx.doi.org/10.17613/M62R6M
    Abstract:
    Im digitalen Zeitalter verschwimmen die institutionellen Grenzen innerhalb der Kulturlandschaft. Umso gewinnbringender wäre es, innerhalb der Kultureinrichtungen gemeinsame Handlungsfelder zu definieren und von etablierten Prozessen und vorhandenen Infrastrukturen zu profitieren. Worin bestehen die zentralen Probleme der bisher erst zaghaften Kooperation? Wie wirken sich unterschiedliche Vorstellungen über den relativ offenen Begriff Filmerbe auf die internen Strategien aus? Könnten Bibliotheken hier in bestimmten Bereichen eine leitende Rolle übernehmen, um Filmarchive zu unterstützen, ihre Bestände zu vernetzen, archivieren und durch weitere Beständen zu kontextualisieren? Ich möchte versuchen aufzuschlüsseln, welche strukturellen Besonderheiten der einzelnen Einrichtungen den Prozess stärken könnten.
    Metadata:
    Published as:
    Book    
    Status:
    Published
    Last Updated:
    2 years ago
    License:
    All Rights Reserved
    Share this:

    Downloads

    Item Name:pdf 25-wer-bringt-das-filmerbe-zu-den-nutzern_heftberger.pdf
     Download View in browser
    Activity: Downloads: 162